close
Share with your friends

Unsere Mitarbeitenden: Benedikt

Unsere Mitarbeitenden: Benedikt

Senior Manager Deal Technology – Benedikt arbeitet im Deal Technology Team und ist auf die Datentransformation bei M&A-Transaktionen spezialisiert.

Benedikt leitet die Datentransformation bei wichtigen M&A-Projekten.

Unsere Mitarbeitenden: Benedikt

Was umfasst deine Tätigkeit im Bereich Deal Technology?
Deal Technology ist auf die Datentransformation im Deal Advisory spezialisiert. Bei M&A-Transaktionen haben wir oft Zugang zu einer riesigen Datenmenge. Wir bereiten die Daten auf, strukturieren sie, fassen sie zusammen und visualisieren sie dann auf verständliche Art und Weise. Dadurch können die Daten von uns und vom Kunden optimal genutzt werden.
Einen guten praktischen Einblick in unsere Tätigkeiten bieten unsere Deal Technology Dienstleistungen sowie unser öffentliches Tableau Dashboard


«Wir bereiten die Daten auf, strukturieren sie, fassen sie zusammen und visualisieren sie dann auf verständliche Art und Weise.»


Wie konntest du bei KPMG Dein Netzwerk erweitern?
Die Arbeit im Deal Technology ist sehr interdisziplinär ausgelegt. Dadurch komme ich schnell mit vielen unterschiedlichen Teams in Kontakt und konnte mir innerhalb von KPMG ein wertvolles Netzwerk aufbauen. Ich habe Gleichgesinnte gefunden, mit denen ich auch ausserhalb des beruflichen Kontexts sehr viel Zeit verbringe. Besonders im Deal Technology ist es wichtig, dass wir voneinander lernen können. Wir stehen deshalb auch in intensivem Austausch mit anderen KPMG Ländergesellschaften sowie Technologie- und Transaktionsexperten innerhalb von KPMG Schweiz.
 

Welche Eigenschaften müssen Studierende mitbringen, um im Deal Technology erfolgreich zu sein?
Du brauchst keinen Informatik Hintergrund, um Teil unseres Teams zu werden. Bei Deal Technology sind wir auf der Suche nach talentierten Menschen mit analytischen Fähigkeiten. Nebst grosser Neugier für Technologie und Transaktionen ist es wichtig, dass man sich in einem sehr dynamischen Arbeitsumfeld wohlfühlt. Bei uns ist kein Tag wie der andere.

Die Arbeit im Deal Advisory bedeutet auch, dass manchmal etwas mehr Stunden investiert werden müssen. In solchen Zeiten ist unser Team extrem wichtig, so dass wir auch in stressigen Zeiten Spass beim Arbeiten haben. Wir legen aber auch grossen Wert auf Flexibilität und teilen unsere Arbeit, so gut es geht, selbst ein. So kann man sich nach arbeitsintensiven Tagen auch mal eine Auszeit gönnen.