close
Share with your friends

Unsere Mitarbeitenden: Simon

Unsere Mitarbeitenden: Simon

Recruiter and HR Business Partner – Wirf einen Blick hinter die Kulissen. Simon Reiser teilt seine Gedanken zum Rekrutierungsprozess.

Ein Blick hinter die Kulissen: Simon Reiser teilt seine Gedanken zum Rekrutierungsprozess.

portrait of Simon Reiser

Wie sieht der Bewerbungsprozess aus?
Wir wollen den Bewerbungsprozess zu einem positiven Erlebnis machen. Auf der Grundlage deiner Bewerbung und deines Lebenslaufs laden wir dich zu einem ersten Bewerbungsgespräch ein. Im Allgemeinen durchläufst du zwei Bewerbungsrunden. Diese beinhalten Gespräche mit dem Personalverantwortlichen sowie Fachleuten aus dem jeweiligen Bereich und bieten dir die Möglichkeit, deine zukünftigen Kollegen kennenzulernen. Der Bewerbungsprozess beruht auf Gegenseitigkeit: Wir wollen dich kennenlernen, möchten aber auch, dass du KPMG kennenlernst. Wenn die Stelle zu dir passt, erhältst du ein Jobangebot, und dein berufliches Abenteuer bei KPMG kann beginnen.


«Wir wollen wissen, wer du wirklich bist und wie du in unser Team passt.»


Die besten Tipps für ein reibungsloses Bewerbungsgespräch?
1. Lesen, nachforschen, vorbereiten. Mache dich mit den neuesten Entwicklungen im Tech-Consulting vertraut und lies nach, was die Medien über KPMG berichten. Lies unsere Blogbeiträge auf KPMG Voice und scheue dich nicht, bei LinkedIn Nachforschung über dein Gegenüber beim Bewerbungsgespräch anzustellen.

2. Entspanne dich! Wir möchten, dass du dich bei uns wohlfühlst. Du brauchst uns nichts vorzuspielen. Wir wollen den Menschen kennenlernen, der du wirklich bist, und herausfinden, wie du in unser Team passt. Sieh das Bewerbungsgespräch als Chance, sich gegenseitig kennenzulernen. Wir sprechen über deine Kompetenzen und Erfahrungen und gehen auf bestimmte Themen, die für die Position relevant sind, genauer ein.


Wie wichtig ist Berufserfahrung im entsprechenden Bereich?
Für leitende Positionen ist Berufserfahrung zentral. Wir suchen Experten mit Daten- und Technologie-Know-how, das sie Berufsanfängern weitergeben können. Uns ist profundes Fachwissen wichtig, das sich für KPMG und unsere Kunden in greifbare Ergebnisse umwandeln lässt. Auch bei Studienabgängern sind Erfahrungen von Vorteil, allerdings berücksichtigen wir auch andere Faktoren. Interesse für die neuesten technologischen Trends und eine engagierte Bereitschaft, die eigenen Fachkompetenzen und Soft-Skills stetig weiter zu verbessern, sind uns viel wichtiger.


Welche Entwicklungsmöglichkeiten bietet KPMG?
KPMG ist sehr an der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung aller Mitarbeitenden interessiert. Wir bieten unseren Teammitgliedern verschiedenste Möglichkeiten, um sich die Fertigkeiten anzueignen, die für ihren Erfolg wesentlich sind. Dies umfasst ein aktives Coaching sowie Zugang zu Online- und Vor-Ort-Schulungen zu geschäftlich relevanten Themen. Sieh uns als Lern- und Karriereplattform. Wage den Weg mit uns, wir unterstützten dich darin, dein volles Potenzial zu entfalten.

So kontaktieren Sie uns

 

Wie können wir Sie unterstützen?

 

loading image Zum Angebotsformular