close
Share with your friends

Unsere Mitarbeitenden: Falk

Unsere Mitarbeitenden: Falk

Cyber Security Senior Consultant – Falk gewährt einen Einblick in seinen Karriereweg als Quereinsteiger in der Cyber Security.

Falk gewährt einen Einblick in seinen Karriereweg als Quereinsteiger in der Cyber Security

Porträt von Falk Heger

Wie bist du zu KPMG gekommen und was hat dich motiviert, für uns zu arbeiten?
Ich habe Corporate Management & Economics studiert. Nebenher war ich viel in der IT tätig, sei es in verschiedenen Initiativen an meiner Universität oder bei meiner selbstständigen Nebentätigkeit als Web-Entwickler. Während meines Studiums wurde ich bei einem Recruiting Event auf KPMG aufmerksam. Ich muss gestehen, dass ich überrascht war, wie viele spannende Advisory Bereiche es bei KPMG gibt. Da ich schon damals die Ambition hatte, die Lücke zwischen Business und Informationstechnologie zu schliessen, sah ich meine Chance, bei KPMG im IT Advisory Bereich eine solche Schnittstelle zu bilden.

Nach erfolgreicher Bewerbung bei KPMG Frankfurt absolvierte ich ein Praktikum und arbeitete anschliessend als Werkstudent in der Cyber Security Abteilung. Nach meinem Studium wechselte ich zu KPMG Zürich. Dort darf ich bereits seit einigen Jahren eine schnelle Karriere in einem grossartigen Team machen.


Was sind deiner Meinung nach die wichtigsten Vorteile bei der Arbeit für KPMG?
Es gibt bei KPMG eine Menge Vorteile insbesondere die steile Lernkurve, inspirierende Leute und die unternehmerische Freiheit.

Unser globales Team besteht aus einzigartigen Charakteren mit diversen Hintergründen. Jede/r Einzelne ist hoch motiviert, etwas zu bewegen und bringt viel Freude und Leidenschaft mit. Unsere Kunden und deren Herausforderungen sind genauso vielseitig. Deswegen entwickeln wir uns immer weiter. Dabei haben wir in unserem Team die Möglichkeit die Services und Lösungen aktiv mitzugestalten. Das schafft die Grundlage, jeden Tag etwas Neues zu lernen und Erfahrungen und Kontakte fürs Leben zu gewinnen.


Wie unterstützt dich KPMG bei der persönlichen und professionellen Weiterentwicklung?

Als Quereinsteiger in die Cyber Security bot mir KPMG die Plattform einer schnellen Entwicklung. Erfahrung war und ist noch heute mein bester Unterricht. Bei KPMG sieht jeder Tag anders aus. Ich komme mit einer Vielzahl von Kunden unterschiedlichster Grössen und Branchen in Kontakt, jeder mit unterschiedlichen Herausforderungen und Bedürfnissen. Das bedeutet, dass ich kontinuierlich lerne und ich mich an neue Trends anpassen muss.

Der ständige Wissens- und Erfahrungsaustausch mit meinen Teamkollegen und die internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten helfen mir dabei, immer auf dem Laufenden zu bleiben und meine Fähigkeiten auszubauen.


Was ist der Höhepunkt deiner persönlichen Karriere bei KPMG?

Es ist schwierig, ein einziges Karriere Highlight auszusuchen. Es gab viele besondere Momente, auf die ich sehr stolz bin, wie zum Beispiel die Akquisition von spannenden Cyber Projekten oder die Einführung einer neuen global ausgerollten Risiko Management Lösung in der Schweiz.

Aber mein eigentliches Highlight ist das Vertrauen und die Verbundenheit mit meinem Team und meinen Kunden. Gemeinsam komplexe Aufgaben, wie beispielsweise Cyber Security Vorfälle zu bewältigen, schweisst definitiv zusammen. Das sind wahre Höhepunkte meiner Karriere.


Was ist dein persönlicher «Dare to» Moment?
Ich habe sehr früh angefangen nach mehr Verantwortung zu fragen, auch wenn ich mich dafür immer wieder aus meiner Komfortzone begeben musste und das viel Arbeit bedeutete. Aber es hat sich gelohnt. Meine Teamführung stand voll hinter mir und hat mir die Verantwortung gegeben, nach der ich gefragt habe.

Heute verantworte ich eigenständig grosse Engagements, von Akquisition bis Abschluss, bin Ansprechpartner für eine Vielzahl von Kunden, darf Führungskompetenz zeigen und den Recruiting Prozess unserer Abteilung begleiten. Ich bin gespannt, was die Zukunft noch alles bereithält und freue mich schon auf weitere «dare to» Momente.


Was würdest du jemandem sagen, der unsicher ist, ob er zu KPMG kommen soll?

«Dare to do». Ich glaube, unser Slogan fasst es gut zusammen.

In die vielseitige und schnelle Welt einer Beratung einzutauchen ist sicherlich nicht für jede und jeden das richtige. Wenn man aber Wert auf lebenslanges Lernen, viel Abwechslung und ein motiviertes Team legt, sollte man diesen Sprung einmal wagen. Es ist definitiv eine Erfahrung, die sich lohnt!