close
Share with your friends

Global Transfer Pricing Services

Global Transfer Pricing Services

Unternehmen müssen die Verrechnung sämtlicher grenzüberschreitender Transaktionen zu marktüblichen Konditionen sicherstellen (arm’s length principle).

Verrechnungspreise sind von zentraler Bedeutung für international tätige Unternehmen.

Die Thematik Transfer Pricing war schon immer vielseitig und umfasst Aspekte aus den Bereichen Wirtschaft, Steuern und Governance. Der exponentielle Wandel verändert auch die unternehmerische Handhabung von Innovations-, Wertschöpfungsketten- und Vertriebsmodellen, wobei es schwierig werden kann, die vielen Facetten von Transfer Pricing in Einklang zu bringen.

Zusätzlich dazu sind die Transfer-Pricing-Richtlinien, die Kontrolle durch die Steuerbehörden sowie das öffentliche Interesse an Steuerangelegenheiten von Unternehmen in den letzten zehn Jahren deutlich angestiegen.

Transfer Pricing ist fester Bestandteil bei Überlegungen bezüglich Governance, Risk and Compliance (GCR) in vielen Unternehmen, wobei der Schwerpunkt auf Risikomanagement, Compliance und Transparenz liegt. Angesichts der Geschwindigkeit des Geschäftswandels müssen Unternehmen nach neuen Ansätzen für die Gestaltung von Transfer Pricing suchen, wobei Faktoren wie Business Partnering, kommerzielle Ausrichtung, organisatorische Veränderungen und Ressourcenmanagement berücksichtigt werden müssen.

Wie können Unternehmen in diesem Zusammenhang Transfer-Pricing-Problematiken angehen?

Die Experten von KPMG unterstützen Sie bei allen Transfer-Pricing-Fragen, indem wir das einzigartige Profil Ihres Unternehmens ergänzen und auf die vorhandene Transfer-Pricing-Expertise aufbauen. Wir helfen Ihnen, Chancen und Risiken zu erkennen und anzugehen und geben Ihnen Einblicke in die erfolgreiche Operationalisierung von Transfer Pricing aus kommerzieller, system- und Governance-Perspektive.


Die Expertise von KPMG

  • Compliance Enhanced: Sicherstellung der Einhaltung der Transfer-Pricing-Dokumentation und anderer Compliance-Anforderungen (einschliesslich Country-by-Country reporting und TP-disclosures) sowie Unterstützung bei der Handhabung von Compliance-Verpflichtungen
  • Data with Analytics: Analyse der Transfer-Pricing-Daten, um spezifische Einblicke in die TP-Ergebnisse zu erhalten und TP-Richtlinien und Compliance anhand der Erkenntnisse durch Ihre Daten zu verwalten
  • Technology Enablement: Implementierung eines effizienten, technologiegestützten Transfer-Pricing-Managements
  • Advocacy Management: Überprüfung und Analyse des Auditprozesses zur Unterstützung bei Prüfungen durch die Steuerbehörde und bei APA-Dienstleistungen
  • Risk Management: Entwicklung einer Methodik zur Identifizierung, Bewertung, Überwachung und Steuerung von Transfer-Pricing-Risiken unter Einbeziehung von Risikodiagnostik und steuerlichen Control-Framework-Konzepten
  • Operational TP: Kombination von Transfer-Pricing-Anforderungen und kommerziellen Zielen in einem Transfer-Pricing-Betriebsmodell, das die Komplexität reduziert und die Ergebnisse verbessert

So kontaktieren Sie uns

 

Wie können wir Sie unterstützen?

 

loading image Anfrage einreichen