KPMG fördert die Vernetzung von Verwaltungsrätinnen mit ihresgleichen und die Weiterentwicklung einer visionären Corporate Governance. KPMG unterstützt mehrere Organisationen und Initiativen, die Frauen und deren Präsenz in der Geschäftswelt fördern. Im Rahmen unseres Engagements für Diversität bieten wir zudem gezielte Möglichkeiten und Plattformen zur Vernetzung.

Women’s Board Award 2021

Zum dritten Mal in Folge wird in Zürich der «Women’s Board Award» verliehen. Die Verleihung findet am 29. November statt.

Diese Auszeichnung wird Verwaltungsrätinnen verliehen, die das Potenzial für ein Präsidentenamt auf Verwaltungsratsebene haben. Die Kandidatinnen sollen mindestens fünf Jahre lang Verwaltungsratsmitglied eines renommierten Unternehmens gewesen sein und in dieser Funktion einen wichtigen Beitrag zur Steigerung des Unternehmenswertes geleistet haben. KPMG ist stolz, den Women's Board Award in der Schweiz seit Beginn zu unterstützen.

Die drei Finalistinnen sind:

Andrea Rytz, Anne Bobilier, Barbara Frei

Im 2020 hat die Jury den Award an Isabelle Welton, die ihre Führungserfahrung in internationalen Unternehmen als Verwaltungsrätin bereits in führenden, börsenkotierten Schweizer Unternehmen unter Beweis stellt, verliehen. Seit 2013 ist Isabelle Welton Mitglied im Verwaltungsrat der NZZ. Seither sind zwei weitere Mandate hinzugekommen, das für den Immobilien- und Hypothekendienstleister Avobis Group und den Pharmazulieferer Siegfried Holding AG. KPMG gratulieret Isabelle Welton zu dieser Auszeichnung.

Weitere Details rund um die Verleihung: www.womensboardaward.ch

WomenCorporateDirectors

WomenCorporateDirectors (WCD) ist die weltweit grösste Mitgliederorganisation und Community für Verwaltungsrätinnen. Die Veranstaltungen, Publikationen und Instrumente von WCD zu den neuesten Geschäftstrends und Governance-Themen sind eine wertvolle Inspirationsquelle, fördern den Wissenserwerb und erhöhen die Messlatte für die weltweite Verwaltungsratsarbeit in öffentlichen und grossen privaten Unternehmen.  KPMG ist seit vielen Jahren der weltweite Hauptsponsor von WCD.

Zu den Mitgliedern zählen einige der mächtigsten und einflussreichsten Geschäftsfrauen der Welt – sie verkörpern eine globale Wirtschaftselite. Darunter sind CEOs, Verwaltungsratspräsidentinnen, führende Direktorinnen, C-Level-Managerinnen, Verwaltungsrätinnen und globale Divisionsleiterinnen aus Unternehmen der führenden globalen Indizes wie S&P 500, FTSE 250, DAX, Nikkei und anderen mehr. 

Mission von WCD

Als weltweit herausragende Organisation für Verwaltungsrätinnen will WCD:

  • eine leistungsfähige und vertrauenswürdige globale Community von Verwaltungsrätinnen fördern, die bestimmte objektive Kriterien erfüllen;
  • den Frauenanteil auf Verwaltungsrats- und Präsidiumsebene in öffentlichen und grossen privaten Unternehmen erhöhen;
  • die Pipeline aufstrebender qualifizierter VR-Kandidatinnen ausweiten;
  • visionäre Verwaltungsräte auf der ganzen Welt fördern – durch Wissen und Instrumente, die Mitglieder in ihrer Leitungsfunktion engagiert, informiert und leistungsfähig halten.

WCD Swiss Chapter

Das WCD Swiss Chapter ist eines von derzeit 79 «Chaptern» rund um den Globus, deren Anzahl jedes Jahr steigt. In der Schweiz organisiert KPMG zusammen mit Spencer Stuart regelmässige Networking-Anlässe, bei denen sich Verwaltungsrätinnen in informeller Atmosphäre zu aktuellen Themen austauschen können. Weitere Informationen auf www.womencorporatedirectors.com.

Über folgenden Link können Sie Kontakt zum WCD Swiss Chapter aufnehmen: CH-FMWCD@kpmg.com.

So kontaktieren Sie uns

 

Wie können wir Sie unterstützen?

 

loading image Zum Angebotsformular