close
Share with your friends

Audit Committee

Beratung und Ressourcen zu den Themen Corporate Governance, Unternehmensberichterstattung und Risikomanagement & Compliance.

Jetzt aktuell

On the 2021 Audit Committee Agenda – 7 Themen, die Sie beschäftigen werden

Die nicht-finanzielle Berichterstattung als Chance für den Verwaltungsrat

Das Audit Committee in der Coronakrise

Wirtschaftsprüfung im Brennpunkt – Themen, die die (Arbeit der) Revisoren prägen

Private Sitzung des Audit Committees mit dem Wirtschaftsprüfer

Alles was Sie als Audit Committee-Mitglied wissen müssen

Spezifisch für Audit Committee-Mitglieder haben wir eine Reihe von Schlüsselfragen zu verschiedenen Themen aufbereitet und in übersichtliche Kapitel zusammengefasst. Einstieg, Selbstbeurteilung, Sitzungsführung, Verantwortlichkeiten und regulatorische Richtlinien, aber auch die Zusammenarbeit mit den internen und externen Prüfern sowie deren Überwachung sind Themen, die für Audit Committees relevant sind.

Audit Committee Schlüsselthemen

«Die Aufgabe des Audit Committee wird in einem sich schnell wandelnden Umfeld immer anspruchsvoller. Eine gute Unternehmensführung, zu der auch eine externe Prüfung der Jahresrechnung gehört, ist entscheidend für den Schutz eines der wichtigsten Unternehmenswerte: Das Vertrauen.»

– Reto Eberle, Partner, Mitglied Board Leadership Center, KPMG Schweiz


«Comply or Explain» – Der pragmatische Ansatz in der Corporate Governance

Interview mit Frau Dorothée Deuring, unabhängige Verwaltungsrätin und Mitglied bzw. Vorsitzende des Audit Committee der Axpo-Gruppe, von Lonza und Elementis (UK)

Die schockartigen Veränderungen der weltweiten Wirtschaft im 2020 haben grosse Auswirkungen auf die Arbeit im Verwaltungsrat. Doch eine optimistische Grundhaltung sowie ein transparenter Umgang können dazu beitragen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Im Gespräch mit Prof. Dr. Reto Eberle berichtet Regula Wallimann von ihren Erfahrungen in diesem Ausnahmejahr.

Vollständiges Interview lesen (PDF)

Dorothée Deuring

Kognitive Diversität als Schlüssel zum Erfolg einer innovativen Corporate Governance

Interview mit Frau Prof. Dr. Michèle Sutter-Rüdisser

In der Corporate Governance sind heute mehr denn je innovative Ansätze und Lösungen gefordert. Frau Prof. Dr. Michèle Sutter-Rüdisser ist Titularprofessorin an der Universität St. Gallen und leitet dort das Network for Innovative Corporate Governance (NICG). Sie ist ausserdem ständige Gastprofessorin im Banking and Insurance Department der SDA Bocconi School of Management in Mailand und Verwaltungsrätin der Helsana Gruppe, der Graubündner Kantonalbank sowie Aufsichtsrätin und Mitglied des Audit Committee der Erste Group Bank AG in Österreich. Im Gespräch mit Prof. Dr. Reto Eberle berichtet Prof. Dr. Michèle Sutter-Rüdisser über ihre Erfahrungen als Wissenschafterin, Wirtschaftsführerin, Frau und Mutter in einer sich verändernden Welt.

Vollständiges Interview lesen (PDF)

Prof. Dr. Michèle Sutter-Rüdisser

Unternehmenskultur und Vertrauen sind essenzielle Erfolgsfaktoren in der Krise

Interview mit Regula Wallimann, unabhängige Verwaltungsrätin bei mehreren Unternehmen und Leiterin verschiedener Audit Committees

Die schockartigen Veränderungen der weltweiten Wirtschaft im 2020 haben grosse Auswirkungen auf die Arbeit im Verwaltungsrat. Doch eine optimistische Grundhaltung sowie ein transparenter Umgang können dazu beitragen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Im Gespräch mit Prof. Dr. Reto Eberle berichtet Regula Wallimann von ihren Erfahrungen in diesem Ausnahmejahr.

Vollständiges Interview lesen (PDF)

Regula Wallimann

Aktivistische Investoren als neue Herausforderung für den Verwaltungsrat

Interview mit Barbara Heller, Geschäftsführerin SWIPRA Services

Verwaltungsräte sind vermehrt gefordert, die verschiedenen Ansprüche ihrer Stakeholder zu kennen und sich einem Aktiven Dialog zu stellen. Dabei geht es auch um Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung der Unternehmen. Erfolgreich ist, wer die Verbindung zwischen der Strategie des Unternehmens und diesen Themen glaubhaft darstellen kann. Die Corona-Zeit dürfte dies noch weiter akzentuieren.

Wie gut dies den Unternehmen gelingt, diskutiert Barbara Heller, Managing Partner bei SWIPRA Services – einem Dienstleister, der Unternehmen in allen Aspekten der Corporate Governance berät – im Gespräch mit Prof. Dr. Reto Eberle, Partner bei KPMG Schweiz.

Vollständiges Interview lesen (PDF)

Barbara Heller, Geschäftsführerin SWIPRA Services

Archiv: Audit Committee News (AC News)

Trends in den Bereichen Corporate Governance, Risikomanagement und Compliance in der Unternehmensberichterstattung.



Corporate Governance – aktuellste Themen:

Bundesgesetz über Steuerreform und AHV-Finanzierung

PDF öffnen

Anreize und Boni für ethisches Handeln in Unternehmen

PDF öffnen

Wer trifft die besseren Entscheidungen? Die ersten nicht menschlichen Vorstände

PDF öffnen

Zoll und Aussenhandel heute

PDF öffnen

Bessere Corporate Governance ohne mehr Regulierung

PDF öffnen

Good Corporate Governance und Best Practice im Audit Committee

PDF öffnen

Corporate Social Responsibility und die Aufgaben des externen Prüfers

PDF öffnen

Risk Management & Compliance – aktuellste Themen:

Wirtschafts­kriminalität – und was man dagegen tun kann

PDF öffnen

Was ist der Beitrag von Audit Committees zur Prüfungsqualität?

PDF öffnen

Strategischer Umgang mit der sich dynamisch verändernden Risikolandschaft (PDF auf Englisch)

PDF öffnen

Das Schweizerische Datenschutzrecht – Stand der Gesetzgebung

PDF öffnen

Der Compliance Stand von Unternehmen mit der DS-GVO – wo liegen die Risiken?

PDF öffnen

Konzernverant­wortungsinitiative - Neue Entwicklungen

PDF öffnen

Entwicklung in der Geldwäscherei­bekämpfung

PDF öffnen

Weltwirtschaft im Zeichen des eskalierenden Handelskonflikts

PDF öffnen

Corporate Reporting – aktuellste Themen:

Kommentar aus Schweizer Sicht

PDF öffnen

Informations­überfluss – wo stehen wir, was geschieht und wie lauten die Empfehlungen?

PDF öffnen

Ergebnisse des EU-Fitness-Checks

PDF öffnen

Führung und Geld trennen

PDF öffnen

Aktuelle Herausforderungen in der finanziellen Berichterstattung nach IFRS

PDF öffnen

Die Zukunft der Unternehmens­berichterstattung in der EU

PDF öffnen

Neue Herausforderungen durch Kryptowährungen

PDF öffnen

Transparente Kommunikation von Leistungskenn­zahlen

PDF öffnen

Ansprechpartner

Hélène Béguin
Präsidentin des Verwaltungsrats,
Leiterin Marktregion Westschweiz
Reto Eberle
Partner, Mitglied Board Leadership Center, KPMG Schweiz