close
Share with your friends

Bei KPMG schaffen wir die richtige Grundlage für Ihre Transformation und die Entwicklung der Power Platform. Wir entwerfen ein Datenmodell, welches zu Ihrer Organisation passt und auf Ihre Arbeitsweise zugeschnitten ist. Gleichzeitig ermöglichen wir Ihnen, innovative Anwendungen zu erstellen.

KPMG berücksichtigt die Program Governance, die technologische Vision Ihrer Organisation sowie den Rollout der entwickelten Power Platform-Lösungen. Dadurch unterstützen wir Sie in jedem Aspekt Ihrer Transformation.
 

  • Program Governance: Entdecken Sie Verbesserungsmöglichkeiten für bessere UI / UX, Benutzerfreundlichkeit, App-Governance, optimierte Geschäftsprozesse, massgeschneiderte CX / EX, tiefere Einblicke in Daten und parallele Entwicklung für mehr Agilität.

  • Technologie-Vision: Nutzen Sie einen methodischen Ansatz für die Entwicklung gemeinsamer Apps. Setzen Sie dabei die bewährten Praktiken von KPMG und Microsoft ein, wie z. B. unser beschleunigtes Power Platform Framework, um Ihr Entwicklungsteam zu vergrössern.

  • Globaler Rollout: Wir ermöglichen eine skalierbare Architektur, die Sie beim Rollout von Unternehmens-Apps in andere Geschäftsbereiche und Märkte unterstützt. Dies erleichtert eine reibungslose geschäftsübergreifende Zusammenarbeit und Kommunikation sowie die Vorantreibung von Innovationen.

So kontaktieren Sie uns

 

Wie können wir Sie unterstützen?

 

loading image Zum Angebotsformular

Was ist die Microsoft Power Platform?

Die Microsoft Power Platform ist eine Suite von Anwendungen, Diensten und Konnektoren, die eine schnelle Entwicklungsumgebung für Anwendungen und Workflows bietet. Dies ermöglicht das Erstellen von benutzerdefinierten Anwendungen für verschiedene Geschäftsanforderungen in einer einfachen und benutzerfreundlichen Umgebung. Die Power Platform kann sich mit über 400 verfügbaren Standard-Datenkonnektoren mit verschiedenen Datenquellen verbinden. Zusätzlich können auch benutzerdefinierte Datenkonnektoren erstellt werden. Sie ermöglicht es einzelnen Anwendern und Teams innerhalb einer Organisation, Produktivitätsanwendungen mit No- oder Low-Code zu erstellen.

Das Hauptziel der Microsoft Power Platform ist es, die Programmentwicklung zu demokratisieren und für jeden zugänglich zu machen. Sie besteht aus Power BI, Power Apps, Power Automate und Power Virtual Agents und wird von Datenkonnektoren, AI-Buildern und dem Microsoft Dataverse unterstützt. Dadurch werden jedem Unternehmen folgende Aktionen ermöglicht:

  • Analyse und Visualisierung der Unternehmensleistung in Echtzeit
  • Schnelle und einfache Erstellung von eigenen Apps
  • Automatisierung von Arbeitsabläufen
  • Integration von KI-Funktionen
Power BI

Power BI

Power BI ermöglicht es, Daten zu veranschaulichen und Datentrends und -Muster aufzuzeigen. Mit Power BI können komplexe Daten verstanden und Entscheidungsträgern zugänglich gemacht werden, indem einfache Verbindungen zu Datenquellen hergestellt und visualisiert werden. Power BI kann als Desktop-Anwendung, als Online-SaaS (Software as a Service) oder als mobile App genutzt werden.

Power Apps

Power Apps

Mit Power Apps kann jedes Unternehmen, selbst mit begrenzten oder gar keinen Programmierkenntnissen, schnell eigene Apps erstellen. Diese Apps fügen sich nahtlos in das Microsoft-Ökosystem ein und unterstützen Anwender in ihrem Tagesgeschäft, indem sie ihre spezifischen oder routinemässigen Aufgaben erleichtern.

Power Automate

Power Automate

Power Automate ermöglicht es repetitive Aufgaben zu beschleunigen, um sich auf die wichtigen Aufgaben zu konzentrieren. Durch die Automatisierung von Anwendungen und Diensten wird die Produktivität gesteigert und es wird Zeit gespart. Mit No-, Low-Code und einem Drag-and-Drop-Designer kann Power Automate repetitive Aufgaben jederzeit automatisieren. 

Power Virtual Agents

Power Virtual Agents

Erstellen Sie ganz einfach Chatbots ohne bestehende Programmierungs- oder KI-Kenntnisse und integrieren Sie diese Chatbots in bestehende Anwendungen. Power Virtual Agents ermöglichen das Nachschlagen von Datensätzen, die Personalisierung von Konversationen, die Übergabe von Konversationen an Live-Agenten und das Aufrufen von APIs.

Warum KPMG?

KPMG hilft Ihnen, den Übergang zu neuen Arbeitsweisen auf der Power Platform von Microsoft zu vereinfachen. Wir bringen einen bewährten und pragmatischen Ansatz ein, der Sicherheit, Governance, Skalierbarkeit und Daten berücksichtigt, um die Vision Ihres Unternehmens zu verwirklichen. Unser Transition-Services-Team unterstützt die Bereitschaft Ihrer Organisation zur Umstellung. Hierbei werden strukturierte Onboarding-Programme und Schulungen angeboten, welche die Lernkurve für Ihre Benutzer reduzieren und Best Practices fördern. Unser Migrations- und Technologieteam kann Sie bei der Migration Ihrer Datenquellen auf die Power Platform unterstützen und Best Practices direkt in Ihre Transformation einbringen.

Wir bieten abgestimmte Datenmodelle für Branchen wie das Gesundheitswesen, das Bildungswesen, den Automobilsektor, die Industrie und viele mehr. Unser bewährtes und robustes Datenmigrations-Framework unterstützt Sie bei der Migration Ihrer verschiedenen Datenquellen auf die Power Platform und bietet Ihnen eine klare Einsicht in Ihre Geschäftsdaten.

Ihre Ansprechpartner

Für weitere Informationen und Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Erfahren Sie mehr