close
Share with your friends

Wir helfen Kunden, ein effizientes Datenmanagement aufzubauen. Zudem unterstützen wir die Unternehmen beim Aufbau der Data Governance und einer Managementstruktur. So werden Daten identifiziert, registriert, kategorisiert und kontinuierlich verwaltet. Der von KPMG unterstützte Aufbau der Data Governance gibt dem Kunden die Entscheidungsinstanz und damit die Kontrolle in Bezug auf Dateneigentum, Datenpflege, Datenqualität und Daten-Compliance über den gesamten Lebenszyklus.

Ihre Vorteile

  • Ein optimiertes und effektiveres Datenmanagement über alle Rechtseinheiten und externen Partner hinweg ermöglicht eine klare Governance und Verantwortlichkeiten
  • Optimierte Verfügbarkeit und Informationsverwendung
  • Verbesserte digitale Geschäftsmodelle (Geschäftsabläufe, Analysen, Prognosen und Entscheidungsfindung)
  • Effizientere Geschäftsabläufe durch automatisierte Arbeitsprozesse und -zuordnungen
  • Verbesserte Entscheidungsfindung durch die Zusammenführung Ihrer Daten an einem Ort, damit Sie einen besseren Einblick in Ihre Bedürfnisse gewinnen
  • Schlankere und schnellere Abläufe und weniger redundante, veraltete Daten (ROT-Daten)
  • Sicherer Zugriff auf vertrauliche Informationen verringert das Risiko durch systemweite Compliance und vermindert Datenverluste

Unsere Expertise

  • Identifizierung, Analyse und Klassifizierung der Daten Ihres Unternehmens
  • Gestaltung von Unternehmens-Datenstrategien, einschliesslich Target Operating Models (TOM), sowie die Abbildung rechtlicher und gesetzlichen Auflagen in Geschäftsanforderungen, um deren IT-Auswirkungen einzuschätzen
  • Definition von standardisierten Datenmanagement- und Master Data Management-Prozessen/-verfahren und die Festlegung einer Governance (für das Daten- und Dokumentenmanagement) mit den entsprechenden Rollen und Verantwortlichkeiten
  • Bestimmung der Unternehmensdatenqualität und Datenpflegeprozesse, einschliesslich Kennzahlen (Datenqualitätskontrolle) und Datenkataloge
  • Identifizierung der Datenherkunft und Optimierung des Datenflusses
  • Definierung der Geschäftsleitungsanforderungen bezüglich Daten-Compliance
  • Ganzheitliche Begleitung während der Datenmigration zur Sicherstellung der Genauigkeit, Einheitlichkeit, Vollständigkeit und Aktualität der importierten Daten

Wichtige Fragen in der heutigen digitalen Wirtschaft mit ihren wachsenden Schwachstellen und Vorschriften rund um den Datenschutz sind, wie auf Ihre Geschäftsdaten zugegriffen wird, wie sie geschützt und gespeichert werden. Viele Unternehmen haben Mühe, aus ihren Daten einen Mehrwert zu generieren, da die Daten in verschiedenen Datensilos gespeichert sind und nicht kombiniert werden können. Bereinigte Daten, die allen Vorschriften genügen und die über die verschiedenen Datensilos hinweg korrekt aggregiert werden können, sind nur schwer zu finden. Wie erzeugt man den perfekten Datensatz und behandelt Informationen als Vermögenswert?

So kontaktieren Sie uns

Ihre Ansprechpartner

Für weitere Informationen und Fragen rund um das Thema Information Management & Compliance stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Thomas Bolliger

Partner, Information Management & Compliance

 

> Kontaktieren Sie mich

Alberto Job

Director, Information Management & Compliance

 

> Kontaktieren Sie mich

Verwandte Services

Unser IMC-Team bietet Lösungen im Bereich Data Governance und Data Compliance an, die alle relevanten Datenschutzaspekte abdecken.