Grégoire Jarry

Grégoire Jarry

Director, Audit

KPMG Schweiz

Grégoire Jarry ist Director im Bereich Audit und auf den Rohstoffhandelssektor spezialisiert.

Er bietet effiziente und risikoorientierte Prüfungen mit zielgerichteter Fokussierung auf die wichtigen Themen. Sie sind auf die Besonderheiten des Rohstoffhandels zugeschnitten und werden von Teams durchgeführt, die sich in dieser Branche auskennen. Darüber hinaus verfügt er über umfassende Erfahrung in der Beratung seiner Mandanten hinsichtlich der verschiedenen Herausforderungen, denen sie sich in Bezug auf Unternehmensbewertung, Finanzberichterstattung, Compliance und Steuern zu stellen haben.

Grégoire hat sich während seiner gesamten Laufbahn mit Rohstoffen beschäftigt. Seine ersten Erfahrungen in diesem Bereich sammelte er an der Elfenbeinküste, wo er Kakaobeschaffungsunternehmen und Energiehändler prüfte. Im Jahr 2010 zog er nach Genf, wo er sich auf den Handel spezialisierte. Grégoire hat sich durch die Betreuung von Kunden aller Grössenordnungen ‒ von Nischenanbietern bis hin zu Weltmarktführern ‒ und durch seine Arbeit mit allen Arten von Rohstoffen (Landwirtschaft, Energie, Metalle) ein einzigartiges Renommee in dieser Branche erworben.

Er ist ein aktives Mitglied der Handelsgemeinschaft und anderer beruflicher Netzwerke: Schweizerischer Handels- und Schifffahrtsverband, Schweizerisches Forschungsinstitut für Rohstoffe, Commodities Trading Alumni, Schweizerisch-Chinesische Handelskammer, Schweizerisch-Französische Handelskammer, ESCP Alumni.

Ausbildung und Qualifikationen
  • EXPERTsuisse, Swiss Certified Public Accountant

  • ESCP-EAP, Master’s degree in General Management

  • Sciences-Po, Master’s degree in Political Sciences

Weitere berufliche Funktionen
  • Zugelassener Revisionsexperte

  • IFRS Akkreditierung

  • US GAAP Akkreditierung

  • PCAOB Akkreditierung