Rebeca Garcia

Rebeca Garcia

Leiterin Unternehmenskommunikation

KPMG Schweiz

Rebeca Garcia ist Director und Leiterin der Unternehmenskommunikation.

Sie ist verantwortlich für die öffentliche Wahrnehmung und Positionierung von KPMG Schweiz durch interne und externe Kommunikationsaktivitäten.

Rebeca verfügt über eine 15-jährige Arbeitserfahrung im Schweizer Banken- und Finanzumfeld. Nach ihrem Einstieg in die Unternehmenskommunikation als Mediensprecherin für den Schweizer und anschliessend den europäischen und asiatischen Markt, setzte sie bald Kommunikations- und PR-Konzepte um und beriet das Senior Management in Themen der strategischen externen und internen Kommunikation sowie im Reputationsmanagement. Darüber hinaus konzipierte und realisierte sie während ihrer 3-jährigen Tätigkeit für den Schweizer Finanzdachverband Kommunikations- und Lobbying-Aktivitäten in Europa.

Ausbildung und Qualifikationen
  • Lic. iur, Universität Zürich

  • CAS Professionelle Medienarbeit, maz Medienausbildungszentrum Luzern