close
Share with your friends

Mattia Ferrini

Director, Artificial Intelligence

KPMG Schweiz

Mattia Ferrini ist Director für Künstliche Intelligenz (KI) bei KPMG Schweiz. Er verfügt über mehr als 13 Jahre Erfahrung in der Entwicklung hochmoderner Lösungen basierend auf Künstlicher Intelligenz als Schnittstelle zwischen den Bereichen angewandte Mathematik, Software-Engineering und Wirtschaft.

Bevor er 2016 zu KPMG wechselte, leitete Mattia einen quantitativen Hedgefonds mit einer hohen Sharpe-Ratio (Reward-to-Variability-Ration). Er leistete Pionierarbeit in der Nutzung von maschinellem Lernen und war für das EMEA-Preis- und Ertragsmanagement auf einem grossen, internationalen E-Marktetplace verantwortlich. Dabei leitete er die Entwicklung von Algorithmen zur Modellierung der Marktdynamik und prognostizierte das Verhalten der Nutzer. Mattia sammelte berufliche Erfahrung in verschiedenen Unternehmen weltweit und spricht vier Sprachen.

Portrait of Mattia Ferrini

Ausbildung und Qualifikationen

  • MSc Engineering (Focus: Mathematical Statistics), Royal Institute of Technology (KTH), Stockholm

  • MSc Industrial Engineering, Politecnico di Milano

  • BSc Industrial Engineering, Politecnico di Milano

Publikationen
Mehr anzeigen
Kollegen
Mehr anzeigen

Kontaktieren Sie mich

 

Wie kann ich Sie unterstützen?

 

loading image Anfrage einreichen