Unternehmensnachfolgen - KPMG Austria
close
Share with your friends

Unternehmensnachfolgen

Unternehmensnachfolgen

In den nächsten 10 Jahren stehen über 50.000 österreichische Betriebe mit ca einer halben Million Beschäftigen vor der Herausforderung, die Unternehmensübergabe bzw -nachfolge erfolgreich zu meistern. KPMG Estate Planning hat jahrelange Erfahrung mit Unternehmensübergaben und hilft Ihnen bei Ihrer steueroptimierten Unternehmensübergabe. Der Wegfall der Erbschafts- und Schenkungssteuer bedeutet nicht, dass die unentgeltlichen Unternehmensübertragungen völlig steuerneutral sind, vielmehr können sich einkommensteuerlich beachtliche Folgen ergeben (zB durch Erb- und Pflichtteilsverzichte, gemischte Schenkungen, Nachlassteilungen mit Abfindungszahlungen an weichende Miterben usw), genauso wie umsatzsteuerliche und grunderwerbsteuerliche Konsequenzen.

Darüber hinaus bedarf eine Unternehmensnachfolge auch einer fundierten zivil-, gesellschafts- und erbrechtlichen Grundlage. Wir arbeiten hier mit kompetenten Rechtsanwaltskanzleien zusammen, um Ihnen eine juristisch und betriebswirtschaftlich optimierte Gesamtlösung anbieten zu können.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden