Erfolgreiche Transformation

Viele Unternehmen haben mit der Einführung von SAP S/4 HANA einen System-Wandel angestoßen, der die historisch gewachsenen Prozesse und Datenmodelle aufbricht und modernisiert. Dadurch bietet sich für die Steuerfunktionen die einmalige Chance, diesen Wandel mitzugestalten und die eigenen Anforderungen zu realisieren. KPMG Tax Technology unterstützt Sie mit steuerlichen und technologischem Know-how im SAP-Umfeld, Ihre Bedürfnisse als Steuerabteilung umzusetzen.

Für die erfolgreiche Transformation sind Anpassungen von bestehenden Prozessen und Datenmodellen notwendig, um Effizienz und steuerliche Compliance zu gewährleisten. SAP S/4 HANA ermöglicht dies unter anderem durch eine performantere Datenarchitektur und damit verbundene Analysefunktionen. Zudem kommen technische Neuerungen wie das Hauptbuch, Universal Journals oder Parallel Ledgers zum Einsatz, die aus steuerlicher Sicht gewinnbringend eingesetzt werden sollten. Aus globaler Konzernperspektive ist ein einheitlich konsolidiertes ERP-System unerlässlich für das zuverlässige Controlling sämtlicher steuerlich relevanter Transaktionen, vom Reporting bis hin zur Erfüllung von Dokumentationspflichten.

Aus steuerlicher Perspektive ergibt sich durch Einführung von SAP S/4 HANA die einmalige Chance, ein modernes System zur Steuerung und Dokumentation zu etablieren, wodurch in der Anwendung ein Großteil an manuellen Tätigkeiten entfällt und die Qualität der Arbeitsergebnisse steigt. Wir unterstützen Sie dabei, diese Chancen zu realisieren.

KPMG Ansprechpartner