close
Share with your friends

ESAs veröffentlichten Bericht zur EU-Verbriefungsverordnung

Financial Services News

Financial Services News

Compliance

Der Gemeinsame Ausschuss der Europäischen Aufsichtsbehörden (EBA, ESMA und EIOPA) hat am 17. Mai 2021 seine Analyse zur Umsetzung und Funktionsweise der EU-Verbriefungsverordnung (SECR) veröffentlicht.

Die Analyse inkludiert ua. Empfehlungen dazu, wie anfängliche Unstimmigkeiten und Herausforderungen, die die Gesamteffizienz des aktuellen Verbriefungsregimes beeinträchtigen können, adressiert werden können. Der Report soll der Europäischen Kommission bei der Überprüfung der Funktionsweise der SECR als Leitfaden dienen. Der Report hebt einige Punkte iZm den Transparenz- sowie Sorgfaltsplichtsanforderungen, Kriterien für einfache, transparente und standardisierte Verbriefungen (STS) und der Beaufsichtigung von Verbriefungsanforderungen hervor.

Alle weiteren Informationen finden Sie unter folgendem Link:

ESMA News

Verwandte Inhalte