close
Share with your friends

EBA veröffentlicht finalen Entwurf zur Spezifizierung der Methoden der aufsichtsrechtlichen Konsolidierung nach CRR

Financial Services News

Financial Services News

Regulatory

Am 15. April 2021 veröffentlichte die EBA den finalen Entwurf für einen RTS in den Bedingungen für die Konsolidierung gemäß Art 18 CRR festgelegt werden.

Ziel ist angemessene Methoden der aufsichtlichen Konsolidierung für die Berechnung der CRR-Anforderungen auf konsolidierter Basis zu gewährleisten. Der finale Entwurf wurden im Vergleich zum Konsultationspapier dahingehend überarbeitet, sodass auch Änderungen, des im Rahmen des vom europäischen Gesetzgeber verabschiedeten Maßnahmenpakets zur Risikoreduzierung („RRM-Package“) berücksichtigt wurden.

Dieser finale RTS-Entwurf beschreibt die Bedingungen für die Anwendung der verschiedenen Methoden der aufsichtlichen Konsolidierung. In den Anwendungsbereich der aufsichtsrechtlichen Konsolidierung sind insbesondere Institute, Finanzinstitute und Unternehmen für Nebendienstleistungen einzubeziehen.

Alle weiteren Informationen finden Sie unter folgendem Link: EBA News

Verwandte Inhalte