close
Share with your friends

ESMA veröffentlicht Leitlinien zu periodischen Informationen für Transaktionsregister (TRs)

Financial Services News

Financial Services News

Compliance

Die ESMA hat am 06. April 2021 den Abschlussbericht und die Leitlinien zur Meldung von periodischen Informationen und wesentlichen Änderungen durch unter EMIR und SFTR beaufsichtigte Transaktionsregister (TRs), veröffentlicht.

Ziel der Leitlinien ist die Transparenz der von der ESMA beaufsichtigten TRs zu erhöhen. Die Einführung der Leitlinien bringt die folgenden Vorteile:

  1. Verringerung des Aufwands für die unregelmäßige Anforderung dieser Informationen und Sicherstellung, dass keine Informationen fehlen;
  2. Reduzierung der Bearbeitungszeit zu erhaltenen Informationen;
  3. Sicherstellung einheitlicher Wettbewerbsbedingungen durch die Einführung harmonisierter Meldevorlagen;
  4. Gewährleistung vollständiger Informationen, die für die risikobasierte Aufsicht durch die ESMA erforderlich sind;
  5. Optimierung der internen Planung der Aufsichtsteams der ESMA im Hinblick auf die Überprüfung der Informationen und Vereinfachung der Verarbeitung und
  6. Standardisierung von Praktiken, die von den TRs bereits auf „best-effort“ Basis umgesetzt werden.

Alle weiteren Informationen inkl. der Leitlinien finden Sie unter folgendem Link: ESMA News

Verwandte Inhalte