close
Share with your friends

Express Accounting News 2021/04

Express Accounting News

IASB schlägt eine Verlängerung des Anwendungszeitraumes der Änderungen an IFRS 16 im Zusammenhang mit COVID-19-bezogenen Mietkonzessionen vor.

Verwandte Inhalte

Das IASB hat einen Vorschlag zur Verlängerung des Anwendungszeitraumes des im letzten Jahr verabschiedeten Amendments zu IFRS 16 bezüglich COVID-19-bezogener Mietkonzessionen herausgegeben, um Leasingnehmern weiterhin die Bilanzierung von Zugeständnissen, wie Stundung der Mietraten oder Mietpreisnachlässe, zu erleichtern, die im direkten Zusammenhang mit dem Ausbruch der Coronavirus-Pandemie gewährt werden.

Das ursprüngliche Amendment wurde im Mai 2020 veröffentlicht. Derzeit ist die praktische Erleichterung auf Mietzugeständnisse anzuwenden, welche am oder vor dem 30. Juni 2021 fällige Mietraten reduzieren. Aufgrund der anhaltenden COVID-19 Pandemie wird vorgeschlagen, die Anwendbarkeit auf am oder vor dem 30. Juni 2022 fällige Mietraten zu erweitern.

Stellungnahmen werden, aufgrund der Dringlichkeit des Vorschlags, bis zum 25. Februar 2021 erbeten.

Den Entwurf können Sie hier herunterladen.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP) einreichen

 

loading image Zum Angebotsformular