close
Share with your friends

Jahresbericht über die Anwendung von Sanktionen gemäß OGAW-Richtlinie

Anwendung von Sanktionen gemäß OGAW-Richtlinie

Die ESMA hat am 12. November 2020 ihren Bericht über die Anwendung von Aufsichtssanktionen durch national zuständige Behörden (NCAs) gemäß OGAW-Richtlinie veröffentlicht.

Magdalena Ortner-Wolf

Senior Manager, Advisory

KPMG Austria

Kontakt

Verwandte Inhalte

Im Bericht vom 12.11.2020 verlautbarte die ESMA, dass die Zahl der NCAs, die Sanktionen verhängen, im Vergleich zum vorherigen Bericht für den Zeitraum 2016-2018 stabil bei 15 bleibt. Die Höhe der verhängten Sanktionen verringerte sich im Vergleich zum Vorjahr jedoch leicht. Zudem wurde festgestellt, dass die Sanktionsbefugnisse unter den NCAs nicht gleichermaßen genutzt werden und auf nationaler Ebene verhängte Sanktionen relativ gering zu sein scheinen. In Österreich wurden im Beobachtungszeitraum drei Sanktionen verhängt. Die Summe dieser Sanktionen betrug insgesamt 38.400 Euro.

ESMA News

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP) einreichen

 

loading image Zum Angebotsformular