close
Share with your friends

Nachhaltig zukunftsfähig

Aus Bekenntnis wird Handeln

Sie merken es vermutlich selbst: Über Klima und Umwelt zu sprechen reicht nicht mehr. Initiativen und Programme, die in den letzten Jahren angekündigt wurden, müssen nun Realität werden. Denn es geht um nicht weniger als unsere Lebensgrundlage, unseren Lebensraum sowie die junge Generation und alle, die ihr noch folgen. Und bereits jetzt bemerken wir anhand von extremer Trockenheit und Unwettern, dass wir die Bedeutung von Nachhaltigkeit viel zu lange sträflich vernachlässigt haben.

Doch wie wird das bloße Bekenntnis zum tatkräftigen Handeln? Jene, die sich noch nicht vom Vorgeschmack des Klimawandels beeindruckt fühlen, spüren zumindest den steigenden Druck seitens der Politik. Immer mehr Regulierungen kommen auf Unternehmen und auf den öffentlichen Sektor zu. Auch das Kapital richtet sich neu aus: Unternehmen, die sich nicht dem Klimawandel stellen, werden zunehmend unattraktiv für Investoren. Nur für jene, die es ernst meinen, wird auch in Zukunft der Geldhahn offenbleiben.  

Handeln und da sein

Als einer der größten Wirtschaftssektoren spielt der öffentliche Sektor bei allen Klima- und Umweltthemen eine kritische Rolle. Ohne ihn kann eine nachhaltige und zukunftsfähige Ausrichtung Österreichs nicht funktionieren. Mit grünen Initiativen und Technologien in Bereichen wie zB Mobilität oder Energie nimmt der öffentliche Sektor oftmals eine Vorbildfunktion am Markt ein und setzt Rahmenbedingungen.

Doch es gibt noch viel zu tun. Es gilt, etablierte Institutionen effizienter und effektiver aufzustellen. In den kostbarsten „Rohstoff“ – die Bildung – müssen wir investieren, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Dasselbe trifft auf die digitale Infrastruktur zu. Das Glasfasernetz wird zur Grundvoraussetzung der Daseinsvorsorge.

Keine Alternative

Der Klimawandel führt (gepaart mit der Digitalisierung) zu einer Umverteilung in der Wirtschaft. Es sollte unser aller Anliegen sein, unsere öffentlichen Institutionen mit allen Kräften zu bewahren und weiterzuentwickeln, da wir nur mit ihnen als Rückgrat einer zivilisierten und gefestigten Gesellschaft einen derartigen Wandel für alle tragbar gestalten können. Die Alternative ist nicht denkbar.

Unsere Experten bei KPMG beschäftigen sich intensiv mit den Potenzialen und Chancen für den öffentlichen Sektor. Lesen Sie mehr dazu in unserer aktuellen Ausgabe der Dimensionen.

Dimensionen Öffentlicher Sektor - Ausgabe anfordern

Nachhaltigkeit im Fokus