Konsultation zur Beurteilung der Eignung von Mitgliedern des Leitungsorgans und Inhabern von Schlüsselfunktionen

Beurteilung Eignung von Mitgliedern des Leitungsorgans

Am 31. Juli leiteten die EBA und die ESMA eine öffentliche Konsultation zu ihren überarbeiteten gemeinsamen Leitlinien zur Bewertung der Eignung von Mitgliedern des Leitungsorgans und von Inhabern von Schlüsselfunktionen ein.

Verwandte Inhalte

Die Europäische Bankenaufsichtsbehörde (EBA) betont die Anforderungen an Wissen, Erfahrung und Fähigkeiten für die Eignung und ordnungsgemäße Bewertung der Mitglieder des Leitungsorgans und der Inhaber von Schlüsselfunktionen, da sie zur Ermittlung, Verwaltung und Minderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung beitragen. In der Aussendung wird ferner festgelegt, dass eine ausgewogene Zusammensetzung des Leitungsorgans nach Geschlecht von besonderer Bedeutung ist. Außerdem spiegelt diese Überprüfung die Änderungen wider, die mit den Richtlinien CRD V und IFD in Bezug auf die Beurteilung der Eignung von Mitgliedern des Leitungsorgans eingeführt wurden.

Eine Beteiligung an der Konsultation ist bis zum 31. Oktober 2020 möglich.

 

EBA News

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RfP) einreichen

 

loading image Zum Angebotsformular