close
Share with your friends

Podcast: Thomas Schmutzer, Erich Thewanger, Michael Bartz

COVID-19 hat dazu geführt, dass viele Unternehmen über Nacht auf Homeoffice umgestellt haben und der Digitalisierung seither ins Auge blicken mussten. Diese neue Arbeitsweise hat die Arbeitswelt nachhaltig verändert – das Arbeiten wurde flexibler, neue Prozesse wurden etabliert und die Digitalisierung war vom Arbeitsalltag nicht mehr wegzudenken.

Erich Thewanger und Thomas Schmutzer haben mit Prof. Michael Bartz von der Fachhochschule Krems zum Thema „Neue Arbeitswelten“ gesprochen, der seit mehr als zehn Jahren diesen Themenbereich wissenschaftlich untersucht. Praxisbeispiele zu dem Thema bot KPMG Director Thomas Schmutzer, der neben seiner Tätigkeit bei KPMG als Lektor tätig ist.

 

KPMG Ansprechpartner

Folgende Fragen werden in unserem Podcast beantwortet:

Wie gehen wir vor dem Hintergrund Corona mit dem Impuls der sich verändernden
Arbeitswelt um?
(00.00 – 2.33)
O-Ton

Ist das Thema „Neue Arbeitswelt“ überhaupt bewältigbar? Gibt es schon erste Rückmeldungen von Unternehmen? (2.34 – 4.39)
O-Ton

Inwieweit sind die sogenannten „Workstyles“ in diesem Zusammenhang relevant?
Und: Was sind „Workstyles“ überhaupt?
(4.40 – 5.40)
O-Ton

Wie kann die eigene Komfortzone überwunden werden?
O-Ton (5.41 – 8.29)

Wie ist jetzt am besten vorzugehen?
O-Ton (8.30 – 9.44)