close
Share with your friends
Andreas Feege

Andreas Feege
Fotocredit: KPMG Deutschland

 

Deutsch / Englisch

 

Andreas Feege ist Partner bei KPMG Deutschland & Leiter der German Practice in Peking. Er berät deutsche Unternehmen bei ihrer strategischen Positionierung in China und hat als langjähriger Audit Partner zudem hohe Expertise im Chinese GAAP.

KPMG Ansprechpartner

„Chinas Wirtschaft befindet sich mittlerweile wieder im Aufschwung, auch wenn die internationale Nachfrage unter den weltweit anhalten Auswirkungen von COVID-19 noch leidet. Im Bereich der Digitalisierung wurden durch die eingeführten Maßnahmen weitere Fortschritte erzielt, die auch nach der COVID-19-Krise erhalten bleiben werden. Gerade für ausländische Unternehmen bleibt China weiterhin ein attraktiver Markt.“

Darüber hinaus spricht er im KPMG Klardenker Podcast über die Wirtschaft Chinas und dessen Einfluss auf weitere Länder zu Zeiten von COVID-19. Welche Branchen von der Krise besonders betroffen sind, wie die Situation hinsichtlich der Lieferketten aussieht und welche neuen digitalen Ökosysteme sich in dieser Krise bewährt haben– all dies und weiteres nachzuhören im Podcast: Spotify, Apple, Deezer, Soundcloud

The New Normal – Interview with Andreas Feege

Andreas Feege is Partner at KPMG & Head of German Practice in Beijing. He advises German companies on their strategic positioning in China and, as a longstanding Audit Partner, he also has extensive expertise in Chinese GAAP.

“China's economy is on the upswing again, even though international demand is suffering from ongoing global effects of COVID-19. In the area of digitization, further progress has been made as a result of the taken measures, which will remain in place after the COVID-19 crisis. Especially for foreign companies, China remains an attractive market.”

In KPMG’s Podcast „Klardenker“, he talks about China's economy and its impact on other countries during COVID-19, about the affected industries, the situation regarding supply chains and the new digital ecosystems that have proven themselves in this crisis - all this and more can be listened in the podcast: Spotify, Apple, Deezer, Soundcloud.