close
Share with your friends

MMFR Reporting

MMFR Reporting

Die ESMA informiert über ein Update zur Berichterstattung unter der Money Market Funds Regulation (MMFR).

Magdalena Ortner-Wolf

Senior Manager, Advisory

KPMG Austria

Kontakt

Verwandte Inhalte

Die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA) gibt bekannt, dass die Meldungen von Fondsmanagern unter der MMFR erst im September 2020 und nicht wie ursprünglich vorgesehen im April fällig sind.

Aufgrund der Neuerungen im Zusammenhang mit dem XML Schema, welches für die Berichterstattung angewendet werden soll, werden MMF Manager zusätzliche Zeit benötigen, um ihren Berichtspflichten nachzukommen.

Die Bestimmungen der MMF Regulierung verpflichten MMF Manager dazu, Daten an die nationalen Aufsichtsbehörden zu melden, welche diese an die ESMA übermitteln. Die erste Version des XML-Schemas wurde von der ESMA im Juli 2019 veröffentlicht und hätte ursprünglich ab April 2020 zur Anwendung kommen sollen. Aufgrund der baldigen Veröffentlichung einer aktualisierten Version hat sich die ESMA nun entschieden, die Abgabefrist für MMF Meldungen auf September zu verschieben.

ESMA News 

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP) einreichen

 

loading image Zum Angebotsformular