close
Share with your friends

Darstellung von Großbritannien im Meldewesen

Großbritannien im Meldewesen

Am 10. Februar informierte die OeNB zur Darstellung des Vereinigten Königreichs in ITS Erhebungen im Zusammenhang mit dem Brexit.

Alina Czerny

Director, Advisory

KPMG Austria

Kontakt

Verwandte Inhalte

Trotz des Austritts des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland aus der EU am 31.01.2020 ist es, wie seitens der EZB kommuniziert wurde, bis zum Ende der Übergangsphase (zum jetzigen Stand bis Ende 2020) für Zwecke der CRR und CRD unverändert als Mitgliedsstaat zu melden. Dies betrifft beispielsweise ITS-Templates (Implementing Technical Standards on Reporting), in welchen entsprechende Länderausprägungen vorzufinden sind.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP) einreichen

 

loading image Zum Angebotsformular