close
Share with your friends

Meldepflichten für das Marktrisiko

Marktrisiko

EBA konsultiert zu spezifischen aufsichtlichen Meldepflichten betreffend das Marktrisiko.

Alina Czerny

Director, Advisory

KPMG Austria

Kontakt

Verwandte Inhalte

Am 21. November 2019 startete die EBA eine öffentliche Konsultation zu spezifischen aufsichtlichen Meldepflichten, welche das Marktrisiko betreffen. Es werden Aspekte, die aus dem sogenannten „Fundamental Review of the Trading Book“ (FRTB) hervorgehen und die durch die CRR2 eingeführt wurden, umgesetzt. Es ist ein Schwellenwert-Template vorgesehen, das Einblick in die Größe des Handelsbuchs und die Exponiertheit bezüglich Marktrisiken geben soll. Außerdem soll aus einem zusammenfassenden Template die Eigenmittelanforderung unter dem alternativen Standardansatz für das Marktrisiko hervorgehen. Die Konsultation dauert bis 7. Jänner 2020.

EBA News

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP) einreichen

 

loading image Zum Angebotsformular