close
Share with your friends

SRB-Erwartungen an Banken zur Abwicklungsfähigkeit

Abwicklungsfähigkeit

Das Single Resolution Board veröffentlicht Konsultationspapier zur aufsichtlichen Erwartungshaltung an Banken hinsichtlich ihrer Abwicklungsfähigkeit.

Verwandte Inhalte

Am 23. Oktober 2019 startete das einheitliche Abwicklungsgremium (SRB) eine erste öffentliche Konsultation zu ihrer Publikation „Expecations for Banks“. Diese setzt sich mit grundlegenden Aspekten der Abwicklungsfähigkeit sowie den Erwartungen an entsprechende Fähigkeiten und Kapazitäten der Banken auseinander. Es spiegelt die besten vergleichbaren Beobachtungen aus der Praxis wider und setzt Maßstäbe für die Beurteilung der Abwickelbarkeit durch die Aufsichtsbehörden. Die Erwartungen seien zwar allgemeiner Natur, ihre Anwendung werde allerdings auf jede einzelne Bank zugeschnitten. Dies soll auf Grundlage eines Austausches mit den internen Abwicklungs-Teams des SRB erfolgen. Das Ergebnis soll auch in das jährliche Arbeitsprogramm des SRB einfließen.

SRB News

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP) einreichen

 

loading image Zum Angebotsformular