close
Share with your friends

Beitragszahlungen Single Resolution Fund

SRF-Beitragszyklus

Die österreichische Finanzmarktaufsicht veröffentlicht neue Informationen zum SRF-Beitragszyklus sowie das zugehörige Datentemplate.

Verwandte Inhalte

Am 28. Oktober 2019 veröffentlichte die österreichische Finanzmarktaufsicht (FMA) neue Informationen zum Beitragszyklus 2020 für den Single Resolution Funds (SRF) sowie das zugehörige Datentemplate für die Beitragsberechnung. Gemäß § 123a Abs. 1 BaSAG müssen alle CRR Institute, die per 1.Jänner 2020 konzessioniert sind, einen Beitrag zum Abwicklungsfinanzierungsmechanismus leisten. Die FMA holt die erforderlichen Daten für die Beitragsberechnung bis zum 15. Jänner 2020 von den österreichischen Kreditinstituten ein und leitet diese an das Single Resolution Board (SRB) weiter. Das SRB ermittelt anschließend die Beiträge für alle im EURO-Raum beitragspflichtigen Kreditinstitute aufgrund der von den nationalen Abwicklungsbehörden erhobenen Daten. Zu diesem Zweck stellt die FMA den Kreditinstituten ein vom SRB vorgegebenes einheitliches Datentemplate zur Verfügung.

FMA Abwicklungsfonds

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP) einreichen

 

loading image Zum Angebotsformular