close
Share with your friends

ESMA Q&As Anlegerschutz MiFID II/ MiFIR

Anlegerschutz MiFID II/ MiFIR

Die ESMA veröffentlicht aktualisierte Q&As zum Anlegerschutz gemäß MiFID II/ MiFIR

Magdalena Ortner-Wolf

Senior Manager, Advisory

KPMG Austria

Kontakt

Verwandte Inhalte

Am 11. Juli 2019 veröffentlichte die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA) ihre aktualisierten Fragen & Antworten zur Implementierung des Anlegerschutzes gemäß MiFID II und MiFIR. Die Aktualisierung betrifft das Thema „Best Execution: Question 25“. Question 25 behandelt die Frage, wie Ausführungsplätze gemäß Artikel 4 und 9 des RTS 27 Finanzinstrumente zu klassifizieren sind, die keine kalibrierten Marktgrößen haben und an einem EU-Handelsplatz gehandelt werden. Zur Beantwortung legt die ESMA in den Q&As Kriterien zur Klassifizierung der Finanzinstrumente fest.

ESMA Q&As

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP) einreichen

 

loading image Zum Angebotsformular