close
Share with your friends

SREP-Methodik für LSIs

SREP-Methodik für LSIs

Die EZB veröffentlicht ihre aktualisierte Ausgabe der SREP-Methodik für weniger bedeutende Institute unter dem einheitlichen Aufsichtsmechanismus.

Verwandte Inhalte

Die Europäische Zentralbank (EZB) veröffentlichte am 24. Mai 2019 ihr Booklet "SSM-LSI-SREP-Methodik". Die EZB arbeitet seit 2015 zusammen mit den nationalen Aufsichtsbehörden (NCAs) an der Entwicklung einer SREP-Methodik für weniger bedeutende Institute (Less Significant Institutions, LSIs). Diese beruht auf nationalen SREP-Methodiken, den SREP-Leitlinien der EBA und der Methodik für bedeutende Institute (Significant Institutions). Mit der Einführung der Methodik für nicht bedeutende Institute haben alle NCAs 2018 begonnen und werden bis spätestens 2020 diesen Prozess vollendet haben. Der Prozess ist fortlaufend, und auch künftig wird sich die Methodik weiterentwickeln. In den kommenden Jahren wird die Aufsicht bei ihren SREP-Beurteilungen vor allem einen stärkeren Fokus auf die IT-Risiken legen.

 

Europäische Zentralbank - SSM-LSI-SREP-Methodik

 

 

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP) einreichen

 

loading image Zum Angebotsformular