close
Share with your friends

Hauptindizes und anerkannte Börsen

Hauptindizes und anerkannte Börsen

Die ESMA startete eine Konsultation zur Änderung der Durchführungsstandards über Hauptindizes und anerkannten Börsen gemäß CRR.

Verwandte Inhalte

Am 24. Mai 2019 veröffentlichte die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA) ein Konsultationspapier über Änderungen an der Durchführungsverordnung (EU) 2016/1646 zur Festlegung technischer Durchführungsstandards (ITS) im Hinblick auf Hauptindizes und anerkannte Börsen gemäß CRR. Um Aktien oder Schuldverschreibungen als Sicherheiten anerkennen lassen zu können, müssen diese nach CRR in einem Hauptindex vertreten oder an einer anerkannten Börse notiert zu sein. Eine Anpassung der ursprünglichen Durchführungsverordnung (EU) 2016/1646, in welcher die Kriterien zur Identifizierung der Hauptindizes und der anerkannten Börsen festgelegt sind, ist daher erforderlich. Die ESMA bittet um Feedback von allen Stakeholdern bis zum 5. Juli 2019. Nach dieser Konsultationsphase wird ein finaler Entwurf mit den abgeänderten ITS an die Europäische Kommission übermittelt.

 

Amendment to Commission Implementing Regulation (EU) 2016/1646

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP) einreichen

 

loading image Zum Angebotsformular