close
Share with your friends

ÄnderungsVO über OTC-Derivate, zentrale Gegenparteien und Transaktionsregister

ÄnderungsVO über OTC-Derivate, zentrale Gegenparteien u

Die Änderungsverordnung zur Verordnung über OTC-Derivate, zentrale Gegenparteien und Transaktionsregister wurde im EU-Amtsblatt kund gemacht

Magdalena Ortner-Wolf

Senior Manager, Advisory

KPMG Austria

Kontakt

Verwandte Inhalte

Am 28. Mai 2019 wurde die Verordnung (EU) 2019/834 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. Mai 2019 zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 648/2012 in Bezug auf die Clearingpflicht, die Aussetzung der Clearingpflicht, die Meldepflichten, die Risikominderungstechniken für nicht durch eine zentrale Gegenpartei geclearte OTC-Derivatekontrakte, die Registrierung und Beaufsichtigung von Transaktionsregistern und die Anforderungen an Transaktionsregister im EU-Amtsblatt Nr. L 141 veröffentlicht.

 

Verordnung (EU) 2019/834 des Europäischen Parlaments und des Rates

 

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP) einreichen

 

loading image Zum Angebotsformular