close
Share with your friends

Aktualisierte Q&As AIFMD

AIFMD

Die ESMA veröffentlichte ihre aktualisierten Q&As zur AIFMD

Stefanie Eltmann

Manager, Advisory

KPMG Austria

Kontakt

Verwandte Inhalte

Am 29. März 2019 veröffentlichte die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA) ihre aktualisierten Q&As zur AIFMD.

Die neue Q&As im Abschnitt „calculation of leverage“ behandelt zum Einen die Frage, wie häufig ein AIFM den Leverage jedes AIFs berechnen sollte und zum Anderen ob die Berechnung des Leverages exposure eines AIF, das sich aus einem kurzfristigen Zinssatz-Future ergibt, um die Laufzeit der Future nach der Brutto und der Commitment Methode angepasst werden soll.

ESMA Q&As

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP) einreichen

 

loading image Zum Angebotsformular