close
Share with your friends

EBA Leitlinien zu Outsourcing

Outsourcing

EBA veröffentlicht überarbeitete Leitlinien zu Outsourcing-Vereinbarungen

Verwandte Inhalte

Am 25. Februar 2019 veröffentlichte die Europäische Bankenaufsichtsbehörde (EBA) ihre überarbeiteten Leitlinien zu Outsourcing-Vereinbarungen. Diese sollen ein einheitliches Rahmenwerk für Kreditinstitute und Wertpapierfirmen gem. CRD IV sowie für Zahlungsinstitute und E-Geld-Institute darstellen. Die Empfehlungen zum Outsourcing an Cloud-Service-Providers aus Dezember 2017 wurden in diese Leitlinien integriert. Die Richtlinien treten am 30. September 2019 in Kraft. Die Richtlinien von 2006 zum Outsourcing und die Empfehlung der EBA zur Auslagerung an Cloud-Service-Provider werden gleichzeitig aufgehoben.

EBA Final Report

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP) einreichen

 

loading image Zum Angebotsformular