close
Share with your friends

Zusammenarbeit und Informationsaustausch

Zusammenarbeit und Informationsaustausch

ESAs starten Konsultation zu Leitlinien bezüglich der Zusammenarbeit und des Informationsaustausches zwischen Finanzaufsichtsbehörden zum Zwecke von Anti-Geldwäsche-Maßnahmen und der Bekämpfung von Terrorismusfinanzierung

Bernhard Gruber

Partner, Advisory

KPMG Austria

Kontakt

Verwandte Inhalte

Am 08. November 2018 haben die drei europäischen Aufsichtsbehörden (EBA, ESMA und EIOPA) das Konsultationspapier „Draft joint guidelines on the cooperation and information exchange for the purposes of Directive (EU) 2015/849 between competent authorities supervising credit and financial institutions (“The AML Colleges Guidelines”)“ veröffentlicht. Die Konsultationsfrist läuft bis zum 08. Februar 2019, eine öffentliche Anhörung wird am 18. Dezember 2018 stattfinden.

Consultation Paper

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP) einreichen

 

loading image Zum Angebotsformular