close
Share with your friends

Q&As zur Marktmissbrauchsrichtlinie

Marktmissbrauchsrichtlinie

Die ESMA ihre aktualisiert Q&As zur Umsetzung der Marktmissbrauchsrichtlinie

Magdalena Ortner-Wolf

Senior Manager, Advisory

KPMG Austria

Kontakt

Verwandte Inhalte

Die europäische Wertpapieraufsichtsbehörde (ESMA) hat am 1. Oktober 2018 den aktualisierten Fragen und Antwortkatalog zur Implementierung der Market Abuse Regulation (MAR) im Internet zur Verfügung gestellt. Die neuen Q&As betreffen den Aufschub der Offenlegung von Insiderinformationen.

ESMA Q&As

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP) einreichen

 

loading image Zum Angebotsformular