close
Share with your friends

Public Finance

Public Finance

VRV, ESVG, Beihilferecht, UStG – Lösungsansätze für die öffentliche Hand unter Berücksichtigung der relevanten Regelwerke.

Lösungsansätze für die öffentliche Hand unter Berücksichtigung der relevanten Regelwerke.

Kaum ein anderer Bereich bewegt sich in einem so dynamischen und emotionalen Umfeld wie der öffentliche Sektor. Der Sektor ist einerseits geprägt von hohen Erwartungen als Wachstums-, Innovations- und Beschäftigungsmotor; andererseits aber auch von einem nicht endenden Kosten- und Effizienzdruck. Alle damit zusammenhängenden Maßnahmen haben eines gemeinsam – sie benötigen finanzielle Mittel für deren Umsetzung und haben eine kommerzielle Auswirkung. Haushaltsgleichgewicht, Einhaltung der Maastricht-Kriterien, öffentliche Rechnungslegung, Budgetdruck und Kostenoptimierungen sind daher Themen, welche die Verwaltungen in Bund, Länder und Gemeinden beschäftigen.


Wir begleiten die Mitarbeitenden in den Verwaltungen bei ihren Anstrengungen, diese mehrdimensionalen Anforderungen im Interesse der Steuerzahler umzusetzen. Unsere Spezialisten entwickeln zusammen mit Ihnen praxistaugliche Lösungen und begleiten die Projekte, bis sie ins Tagesgeschäft überführt sind. Dabei bietet wir Ihnen ein breites Spektrum Beratungsleistungen an, insbesondere aus den folgenden Themengebieten:

  • Optimierung von Finanzmanagement sowie Haushalts- und Rechnungswesen
  • Konzeption budget- und schuldenstandschonender Finanzierungsstrukturen 
  • Erstellung von Wirtschaftlichkeitsvergleichen zur Analyse der betriebswirtschaftlichen Vertretbarkeit
  • Gestaltung von modernen Beschaffungskonzepten und –strukturen
  • Kaufmännische Unterstützung bei der Umsetzung von Großprojekten
  • Gestaltung von Transaktionsstrukturen entsprechend beihilfe- und haushaltsrechtlicher Anforderungen 
  • Finanzmodellierung
  • Organisation von kompetitiven Prozessen für Fremdkapital
  • Bewertung und Empfehlung von optimalen Aufgaben- und Risikoverteilungen