close
Share with your friends

Du bist auf der Suche nach einem Ausbildungsprogramm mit Sinn, das sich an deine Interessen anpasst? Mit KITE – dem KPMG Information Technology Education Program – bekommst du praxisnahe Einblicke in Themen, die die Technologiewelt antreiben. Deine Jobmöglichkeiten bei uns im IT-Bereich sind vielfältig:

  • Cyber Security Penetration Tester
  • Cloud Architect
  • Data Analytics Specialist
  • Robotic Process Automation Engineer
  • Artificial Intelligence Designer
  • SAP Consultant
  • IT Audit Specialist
  • Tax Technology Expert

0

Monate

0%

Schulungen

0%

Praxisprojekte

Das erwartet dich

  • Vollzeit-Trainingsprogramm + Schulungen mit Zertifizierungen (Start: 1. August 2021)
  • volle Vergütung ab dem 1. Tag (EUR 1.875 brutto/Monat)
  • Möglichkeit zur Spezialisierung nach drei Monaten
  • Praxiserfahrung bei Kundenprojekten
  • Mentoring durch (inter)nationale Experten
  • regelmäßiger Austausch in der KPMG Dev Community (Plattform für alle Entwickler bei KPMG)
  • Möglichkeit zur Festanstellung nach Ende des Traineeships mit langfristigen Jobperspektiven
  • Afterworks, Teambuildings & Hacker-Spirit

Du bist

HTL-, HAK-, Bachelor-AbsolventIn oder UmsteigerIn und hast Interesse an:

  • einem umfassenden Schulungsprogramm,
  • der Möglichkeit zur Spezialisierung sowie
  • der Mitarbeit bei Kundenprojekten. 

Wir sind

ein Team von 100+ Tech-Experten in den Bereichen Cyber Security, Cloud-Architektur und -Entwicklung, Data & Analytics, Robotic Process Automation, Artificial Intelligence, Digital Audit, Tax Technology und SAP Cloud/SAP S/4HANA sowie Microsoft Partner of the Year 2020.

Dein KITE Program


  • 3 Monate
  • Onboarding
  • Schulungen mit Zertifizierung


  • nach 3–4 Monaten
  • Cloud-Architektur und -Entwicklung, Data & Analytics, Cyber Security, Robotic Process Automation, Artificial lntelligence, Digital Audit, SAP S/4HANA und SAP Cloud, Tax Technology
  • Mini-Projekte + Präsentation


  • nach 5–6 Monaten
  • Abschlussprojekt + Möglichkeit zur Festanstellung


  • Basiskenntnisse in AWS- und Azure-Architekturen
  • Orchestrierung von Windows- und/oder Linux-Umgebungen
  • Professioneller Umgang mit Container-Technologien (Kubernetes, Docker, AKS)
  • Skripting von sicherheitskritischen Aufgaben (Powershell, Bash etc)
  • Zusammenstellung eines DevOps „Werkzeugkasten“ für moderne Systemlandschaften inkl Konfigurationsmanagement-Tools (Puppet, Chef, Ansible)
  • Templating und Automatisierung mit Terraform
  • Cloud Identity Management mit AD / Azure AD
  • Moderner Datenbankeinsatz (SQL / NoSQL)
  • Netzwerktopologien zwischen Public und Private Clouds
  • Serverless Computing (AWS Lambda, Azure Functions)
  • Technische Security Architektur für On-Prem-, Hybrid- und Cloud-Architekturen
  • Security & Penetration Testing
  • SAP Development mit den neuesten Technologien (App-Entwicklung, UI5, neue HANA-Datenbank, Schnittstellen, Web-Oberflächen, ABAP, Objektorientierte Entwicklung usw)
  • Einsatz von supervised/unsupervised Machine Learning Algorithmen
  • Datenbereinigung und -modellierung
  • Datenvisualisierung und -präsentation in Dashboards
  • Tax Technology: Data & Analytics mit Knime/Alteryx, Datenvisualisierung mit MS PowerBi, Datenbank-Reporting in SQL, Skriptentwicklung in C und Python, Robotic Process Automation mit BluePrism

Das sagen unsere Tech-Kollegen

Weitere Themen