• 1000

Sie haben eines gemeinsam: Die Freude an der Lehre. Unsere internen Vortragenden und Faculty-Mitglieder geben ihr Wissen sowie ihre Erfahrungen weiter und tragen damit maßgeblich zur Aus- und Weiterbildung von Kolleginnen und Kollegen bei. Die interne Plattform "KPMG Faculty" unterstützt sie dabei.

   

Die Faculty von KPMG Österreich wurde 2016 gegründet und umfasst aktuell rund 300 interne Vortragende. Das Ziel ist es, alle Faculty-Mitglieder laufend in die Weiterentwicklung der KPMG Aus- und Weiterbildung einzubinden und sie bei ihrer Lehrtätigkeit durch die Förderung ihrer Trainerkompetenzen zu unterstützen. 

Das Faculty-Team rund um Katja Blasl, Julia Roth und Katharina Vögl leitet unsere Plattform. Die drei Kolleginnen leisten zusätzlich zur fachlichen Tätigkeit in der Wirtschaftsprüfung einen wertvollen Beitrag, ihre durch den WU Master Business Education erworbenen Didaktik- und Methodik-Kenntnisse bei KPMG einzubringen.

Wie unterstützt die Faculty die Weiterentwicklung der Trainerkompetenzen konkret?​

Den Mitgliedern stehen folgende Aktivitäten und Tools zur Verfügung:

  • Meetings, Erfahrungsaustausch und MS Teams-Kanal, die den direkten Austausch von Erfahrungen und Ideen der Mitglieder ermöglichen
  • Schulungsbasismodule zu Didaktik und Methodik für neue Mitglieder
  • Leitfäden, die Informationen zu L&D-Organisation, Prozessen und Verantwortungsbereichen sowie Aktivitäten der KPMG Faculty im Detail erläutern
  • Intranetseiten zu Didaktik (lernzielorientiertes 5-Phasen-Lernmodell) und Methodik (KPMG Methodensammlung) sowie zur Gestaltung und Durchführung von Virtual Classrooms
  • Bibliothek zur Weiterentwicklung von Trainerkompetenzen im Selbststudium

We are Faculty!

Gisela Lippke und Werner Gedlika sind beide seit rund 20 Jahren bei KPMG als Audit-Lehrenden​ im Einsatz. Wir haben gefragt – warum?

Mehr Einblicke & Geschichten